Tag Archives: Calçado

  • -

Amarante sammelte fast 40 Tonnen Textilmaterialien

Tags : 

Im Rahmen des Protokolls über die Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Amarante und H Sarah Trading, einer Textilsammel- und Speditionsfirma, wurden im Jahr 2017 fast 40 Tonnen Material gesammelt. Diese Partnerschaft, die im Juni 2015 begann, In der Gemeinde werden achtzehn Container für die Sammlung von Kleidung, Schuhen und Spielzeug eingekauft. Nach der Sammlung besteht der erste Schritt darin, das Material zu definieren, das wiederverwendet werden kann oder, wenn es keine Bedingungen aufweist, recycelt zu werden. Nach dieser Auswahl wird das Material, das wiederverwendet werden kann, von den sozialen Aktionsdiensten der registrierten Körperschaften, Kommunen, IPSS und Verbände mit sozialem Umfang verteilt, abhängig von den Anfragen und dem verfügbaren Bestand. Derjenige, der keine Wiederverwertungsbedingungen aufweist, geht dann zum Recycling, was unter anderem Polsterungen für Autos oder Büroabfälle zur Folge hat. So wurden nach der Analyse des Partnerschaftsberichts 38.544 Tonnen Material produziert, von denen 27 wiederverwendet wurden, etwa 8 Tonnen für die Wiederverwertung und nur ein kleiner Teil des Materials, das nicht in die Mülldeponie. Accounts in 2017 gemacht, hat die Umwelt gewonnen, mindestens 96 Tonnen CO2-Emissionen zu erreichen. Es sollte daran erinnert werden, dass diese Partnerschaft aufgrund ihrer starken ökologischen und sozialen Komponente einen Mehrwert darstellt. Im Gegenzug für die Sammlung von Material, bietet das Unternehmen jährliche Unterstützung für die Gemeinde, die auf Projekte / soziale Initiativen für die bedürftigsten Bevölkerung der Gemeinde Amarante gerichtet ist. Dieses Protokoll ist ein wichtiger Beitrag zur Bekämpfung der Phänomene Armut und soziale Ausgrenzung, wobei das bürgerliche, soziale und ökologische Bewusstsein der Bürger im Vordergrund steht.


  • -

Partnerschaft zwischen H Sarah Trading und der Gemeinde Vidigueira

Tags : 

Gemäß dem Protokoll zwischen der H Sarah Handel und der Gemeinde Vidigueira unterzeichnet wurden mehrere Altkleidersammlung Ausrüstung, Schuhe und Spielzeug, am 27. Januar in der Vidigueira Gemeinde installiert.


  • -

LAVCH Tondela und H Sarah Trading gehen Partnerschaft ein

Tags : 

Die Gemeinde von S. Pedro do Sul, die Liga der Freunde und Freiwillige von Krankenhaus-Tondela Viseu und H Sarah Trading, Lda. Signed vor kurzem ein Protokoll, das die kommenden neun Container in diesem Kreis aktiviert ist, mit Blick auf die Altkleidersammlung, Heimtextilien, Schuhe und Spielzeug verwendet. Neben dem lokalen Gesundheitszentrum, das INATEL, im Spa, und die folgenden Gemeinden: Figueiredo de Alva, Pindelo der Wunder, Süden, und Bordonhos Manhouce; und die Gewerkschaften der Pfarreien St. Martin Moitas und Covas do Rio und Santa Cruz da Trapa und St. Christoph von Lafões die Orte waren für ihre Umsetzung entschieden. “

Nachrichten: Notícias de Lafões

Nove contentores espalhados pelo concelho para a recolha de bensO Município de S. Pedro do Sul, a Liga de Amigos e…

Posted by Notícias de Lafões on Donnerstag, 16. Februar 2017


  • -

H Sarah Trading und Infralobo unterzeichnen Protokoll

Tags : 

Die Infralobo (Firma Vale do Lobo Infrastructure) und H Sarah Handels ein Protokoll unterzeichnet Altkleidersammlung Ausrüstung, Schuhe und Spielzeug in Vale Lobo zu platzieren kann. Diese Partnerschaft wird es den Bürgern ermöglichen, das Recycling und die Verwertung und Textil nacheinander die Projekte von ASCA unterstützen beizutragen – soziale und kulturelle Vereinigung von Almancil. Im Laufe des Tages wurden gestern zwei Geräte installiert, eine von der Pingo Doce Supermarkt und die andere in der Nähe des Dorfes Dunas Douradas Beach Club. Recycling ist Hilfe!


  • -

Partnerschaftsgemeinde Viana und H Sarah Trading

Tags : 

Der Stadtrat von Viana do Castelo hat heute drei Einrichtungen für soziale Solidarität im Landkreis einen Wert von 12.394 Euro zur Verfügung gestellt, der sich aus dem von der Gemeinde unterzeichneten Protokoll mit vier verschiedenen Einrichtungen ergibt, die seit 2015 77 Container für die Sammlung von Kleidung, Schuhen und Spielzeug installiert haben. in den Gemeinden der Gemeinde Viana do Castelo. Gemäß dem mit Sarah Trading, Ultriplo, Humana und Wippytex unterzeichneten Protokoll ist für die Installation der Container ein Beitrag an die sozialen Solidaritätseinrichtungen zu leisten. Im Jahr 2017 wurden ACAPO – Verband der Blinden- und Amblyopendelegation Portugals – von Viana do Castelo, dem Sozial- und Gemeindezentrum Senhor do Socorro und dem Sozial- und Gemeindezentrum von Vila de Punhe außerordentliche Zuschüsse in Höhe von 4131,63 EUR gewährt. Es ist anzumerken, dass diese Zuschreibung aus einem Protokoll zwischen der Gemeinde Viana do Castelo und den vier Unternehmen resultiert, das mit dem Ziel gegründet wurde, die Stärkung der sozialen Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen zu fördern und Mechanismen für die Zusammenarbeit zu entwickeln, die eine gemeinsame Teilnahme an ermöglichen und fördern soziale und Notfallaktivitäten. Die Unternehmen installierten die Container für die Sammlung von Kleidung, Schuhen, Spielzeug und anderem. Für jede gesammelte Tonne wird ein Betrag an die Gemeinde gespendet, um neue Sozial- / Umweltprojekte zu entwickeln.